Sofortiger Rücktritt von Andy Küng

22-09-2021

rucktritt_kung-gross.jpg

Aus gesundheitlichen Gründen musste Andy Küng frühzeitig von seinem Amt als Leiter Ressort Musik zurücktreten. Bis zur Wahl eines Nachfolgers übernimmt die Geschäftsstelle die pendenten Arbeiten.

Andy Küng setzte sich ab 2019 mit viel persönlichem Engagement für die Belange des VSV ein und bereicherte die Arbeit im Zentralvorstand durch sein stets aktives Mitdenken. Der ZV bedankt sich für die Zusammenarbeit, wünscht von Herzen gute Besserung und viel Erfolg mit der CD «Andy’s Musigwält», welche ab November im Handel ist und der Öffentlichkeit auch bei drei Konzerten vorgestellt wird.